Archiv der Kategorie: Religion

strasbourg am internationalen frauentag

am 8 märz, am internatinalen frauentag, beteten die katholikInnen von „sos tout petit“ (eine homophobe, sexistische, rechtsextreme gruppe, die sich gegen abtreibung stark macht) öffentlich auf dem place broglie in strasburg. diese provokation wurde von antifaschistInnen nicht unbeantwortet hingenommen. es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Feminismus, Religion, Repression | Kommentare deaktiviert für strasbourg am internationalen frauentag

ferkel und igel bleiben in freiheit!

nach dem rummel um das religionskritische kinderbuch „wo bitte geht’s zu gott? fragte das kleine ferkel“ und einem vom bundesfamilienministerium unter von der leyen (cdu) eingeleiteten indizierungsverfahren hat gestern die bundesprüfstelle für jugendgefährdende medien in bonn entschieden, dass das buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Buchvorstellung, Religion, Repression | Kommentare deaktiviert für ferkel und igel bleiben in freiheit!

ferkel und igel für alle!

das seit oktober 2007 erhältliche kinderbuch „Wo bitte geht’s zu Gott? fragte das kleine Ferkel“ sorgt für einigen wirbel bei religiösen, konservativen und anderen humorlosen menschen. das buch versucht auf kindgerechte art, religion als das, was sie ist, zu entlarven: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung, Religion | Kommentare deaktiviert für ferkel und igel für alle!