Category Archives: Anarchismus

Thessaloniki: Libertatia wiederaufbauen!

[Hier ein Text und Spendenaufruf von Ralf Dreis. Das Original findet ihr hier.] Das 2018 von Nazihooligans niedergebrannte anarchistische Zentrum Libertatia in Thessaloníki wird wiederaufgebaut. Es soll ein lebendiges Bollwerk des antifaschistischen Kampfes werden. An der Geschichte des Hauses wird … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifaschismus, Antikapitalismus, Freiräume, Solidarität | Leave a comment

Belarus: Gegen Kapitalismus und Diktatur, für Internationalistische Solidarität

[Hier könnt ihr den Soli-Text der CRIFA mit den Menschen in Belarus lesen.] Belarus: Gegen Kapitalismus und Diktatur, für Internationalistische Solidarität Unterstützt anarchistische Gefährt*innen in Belarus: www.firefund.net/belarus Solidarität mit den Gefangenen: https://abc-belarus.org/ Das Vernetzungstreffen der Internationalen der Anarchistischen Föderationen (CRIFA) bringt … Continue reading

Posted in Anarchismus, Repression, Revolution, Solidarität | Leave a comment

Rückblick auf den Tag X

In drei Tagen beginnen die Rondenbarg-Prozesse. Um dafür Öffentlichkeit herzustellen und Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen, fand am vergangenen Samstag der Tag X statt: In ganz Deutschland gab es Bannerdrops, Demos und Kundgebungen. Auf gemeinschaftlich.noblogs.org findet ihr den Artikel … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antikapitalismus, Bericht, Repression, Solidarität | Leave a comment

Pandemie – eine utopische Geschichte aus der Zukunft

[Dieser Text ist auch in der 10. Sonderausgabe der Gai Dao enthalten: Pandemischer Ausnahmezustand.] Pandemie – eine utopische Geschichte aus der Zukunft Wir schreiben das Jahr 2079. Es hat seit der Corona-Pandemie, die ab 2019 mehrere Jahre auf der Erde … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antikapitalismus, Ökologie, Corona, Geschichte, Klimakrise, Kultur, Revolution | Leave a comment

Ich bin im Anarchie-Test durchgefallen …

Auf dem Zündlumpen-Blog ist eine Antwort auf meine Antwort zur Polemik gegen meinen Corona-Text Neulich im Supermarkt…“Der Ball muss rollen!“ erschienen. Lest den Text Im Anarchie-Test durchgefallen …hier. Für mich ist gut jetzt. Da gehen die Sichten auf die Welt … Continue reading

Posted in Anarchismus, Corona, Diskussion, Gedanken | Leave a comment

Aufruf zur Internationalen Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen vom 23. bis 30. August 2020

Ein neues Jahrzehnt hat auf diesem Planeten begonnen. Mit dem Aufstieg rechter Bewegungen und dem langsamen Niedergang der Sozialdemokratie blicken wir für die kommenden Jahre einem intensiven Kampf gegen Staat und Kapitalismus entgegen. Doch schon jetzt sitzen viele Anarchist:innen wegen … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antikapitalismus, Aufruf, Repression, Solidarität | Leave a comment

Der schlimmste Virus ist blinder Gehorsam…genau.

Eine Erwiderung auf den Text Eine Verschwörung und ihre eifrigen Verschwörer*innen auf Zündlumpen und der darin enthaltenen Polemik gegen meinen Artikel Neulich im Supermarkt…“Der Ball muss rollen!“ Hier erstmal der Teil des langen Artikels, der sich mit meinem Text befasst: … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antikapitalismus, Corona, Diskussion, Gedanken | Leave a comment

Im Angesicht einer globalen Gesundheitskrise: Staat und Kapitalismus funktionieren nicht, Solidarität hingegen schon

[Hier könnt ihr einen Text der IFA zur Corona-Pandemie lesen.] Die CRIFA (franz. Commission de relations de l’Internationale des fédérations anarchistes, Kommison der Beziehungen der Internationale) ist während der aktuellen Pandemie unvermindert aktiv. Die Delegierten unserer Föderationen aus allen Territorien … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antikapitalismus, Arbeitskampf, Corona | Leave a comment

Eine Erwiderung…

…auf meinen Text Neulich im Supermarkt…“Der Ball muss rollen!“ ist auf dem Blog Zündlumpen erschienen. Der Text befasst sich (zum Glück…) nur teilweise mit meinem, er ist ein Rundumschlag gegen den Umgang der radikalen Linken und anarchistischen Bewegung in Deutschland … Continue reading

Posted in Anarchismus, Corona, Diskussion | Leave a comment

Neulich im Supermarkt…“Der Ball muss rollen!“

[Die Gegenwart hat diesen Text eingeholt: Der Ball rollt endlich wieder…] WG-Großeinkauf in Corona-Zeiten zu machen, ist scheiße, u.a. weil wahrscheinlich alle anderen Leute denken, mensch würde hamstern. Dann auch noch nach dem 1. Mai und vor einem Sonntag. Aaargh…und … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifaschismus, Corona, Gedanken | Leave a comment