Category Archives: Migration

Das Graffito und die Heuchler*innen

Politische Graffiti bestechen nicht immer durch ihre Stichhaltigkeit und ausschweifende Argumentation (das hat das Känguruh schon vor Jahren gut erkannt und ausgeführt…). Das liegt wohl auch in der Sache begründet: Sie sind oft nur Parolen, die auf ein gesellschaftliches Thema … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Diskussion, Gedanken, Geschichte, Migration, Religion | Leave a comment

Der 1. Mai zu Corona-Zeiten in der Ortenau

[Dieser Artikel und die Fotos wurden mir zugeschickt mit der Bitte um Veröffentlichung. Dem komme ich gern nach.] Mehrere Kleingruppen waren in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai und an dessem Morgen in der Ortenau unterwegs, um … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifaschismus, Antikapitalismus, Arbeitskampf, Ökologie, Bericht, Corona, Homophobie, Migration, Repression, Revolution, Solidarität | Leave a comment

System Change, not Climate Change? Die befreite Gesellschaft und die kommende Klimakatastrophe.

[Dieser Text von mir erscheint auch in der aktuellen Ausgabe der Gaidao.] Es sieht düster aus. Egal wo wir hinschauen. An allen Ecken und Enden dieser Erde türmen sich die scheinbar unlösbaren Probleme auf. Berge, ja Gebirge von Problemen, von … Continue reading

Posted in Anarchismus, Antifaschismus, Antikapitalismus, Ökologie, Diskussion, Gedanken, Migration, Revolution, Solidarität, Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung | Leave a comment

Heute im R12: Der Spielfilm „Deckname Jenny“

[alarm Offenburg zeigt den Spielfilm „Deckname Jenny“.] Filmvorführung gegen Spende und anschließende Diskussion mit der Filmemacherin Freitag, 24.05.2019, 19 Uhr im Linken Zentrum R12. Ertrunkene Flüchtlinge im Mittelmeer. Jennys Bande schaut nicht mehr zu. Und handelt. Doch als Jennys Vater … Continue reading

Posted in Antikapitalismus, Film, Migration, Revolution, Veranstaltung | Leave a comment

Freiheit für Jan – Solidaritätserklärung der Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen

Über anderthalb Jahre ist es nun her, dass die Bilder einer Abschiebeblockade an einer Nürnberger Berufsschule bundesweit Schlagzeilen machten. Am 31. Mai 2017 sollte in Nürnberg der Berufsschüler Asif nach Afghanistan abgeschoben werden. Zu diesem Zweck wollte die Polizei ihn … Continue reading

Posted in Anarchismus, Migration, Repression, Solidarität | Leave a comment

Bücher lesen: This Is Not An Atlas – A Gobal Collection Of Counter-Cartographies

[Diese Buchbesprechung von mir ist auch in der aktuellen Ausgabe der Gai Dao abgedruckt.] Unter dem Motto „The Three Cs: Critical, Counter and Cartography“ (deutsch: Die drei Cs: kritisch, gegen und Kartografie) ist im September 2018 das mächtige Buch „This … Continue reading

Posted in Antikapitalismus, Ökologie, Buchvorstellung, Migration | Leave a comment

2000 gegen nationalistische und rassistische Hetze in Karlsruhe

Über 2000 Menschen folgten dem Aufruf des Antirassistischen Netzwerks Baden-Württemberg zur landesweiten Demonstration „Gegen nationalistische und rassistische Hetze! Stoppt den Wettlauf zur Ausgrenzung und Entrechtung! Gleiche Rechte und ein gutes Leben für Alle!“ in Karlsruhe. Es hatten mehr als 90 … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Demobericht, Migration | Leave a comment

Wieder mal umzingelt: 40 AfDler*innen, Rechte, Nazis und andere Menschenfeinde versuchen eine Mahnwache in Offenburg

[Lieber spät als nie: Hier ein Bericht zur Antifa-Demo am 2. Mai 2018 in Offenburg] Es ist schon fast eine liebe Tradition in Offenburg geworden: Alle paar Jahre versuchen Nazis aller Couleur eine Kundgebung, Mahnwache oder Demonstration zu irgendeinem Thema … Continue reading

Posted in Antifaschismus, Demobericht, Feminismus, Migration | Leave a comment

Solidarität mit dem Widerstand vom 31.Mai 2017 in Nürnberg!

[Ein Soli-Text der FdA zur Repression in Nürnberg] Am 31. Mai 2017 sollte in Nürnberg ein Berufsschüler nach Afghanistan abgeschoben werden. Zu diesem Zweck wollte die Polizei ihn vor den Augen seiner Mitschüler*innen direkt aus dem Klassenraum heraus abführen. Die … Continue reading

Posted in Migration, Repression | Leave a comment

Vortrag: Asylrechtsverschärfungen & Co. – Wie staatliche Politik die Solidarität und Handlungsspielräume verändert

[Am kommenden Freitag findet von alarm offenburg folgende Veranstaltung statt] Die derzeitigen Verschärfungen des Asylrechts im Verbund mit dem Erstarken von rechtem und rechtsextremem Gedankengut schränken zum einen Handlungsspielräume für Helfer*innen in der Arbeit mit Geflüchteten massiv ein; zum anderen … Continue reading

Posted in Diskussion, Migration, Veranstaltung | Leave a comment