Category Archives: arbeitskampf

Kuba: Anarchist*innen eröffnen ABRA (Soziales Zentrum & Anarchistische Bibliothek) in Havanna

Im Jahr 2016 haben wir uns als FdA an einer Spendenkampagne beteiligt, die zum Ziel hatte, Geld für den Kauf eines Gebäudes in Kuba zusammenzubekommen. Die Föderation leistete schließlich einen bedeutenden Beitrag dazu. Nachdem den Genoss*innen in Kuba der Kauf … Continue reading

Posted in anarchismus, antikapitalismus, arbeitskampf, übersetzung, bericht, freiräume | Leave a comment

Offenburg: 200 Menschen demonstrierten für den Erhalt und Ausbau der ortenauer Kliniken…und für eine kostenlose Gesundheitsversorgung

Am Samstag, den 24.02.2018, folgten 200 Menschen dem Aufruf des Ortenauer Gesundheitsbündnisses zur zweiten Demonstration gegen das Modell „Landrat“ und für den Erhalt und Ausbau der ortenauer Kliniken. Eine bunte Mischung aus Gewerkschafter*innen, Anhänger*innen der Partei Die Linke, Angestellten der … Continue reading

Posted in antikapitalismus, arbeitskampf, demobericht | Leave a comment

Gesundheit ist leider eine Ware und das finden wir scheiße. Aufruf zur Teilnahme an der Demonstration für den Erhalt und Ausbau der Ortenauer Kliniken

Die Durchkapitalisierung der Gesellschaft bis in den letzten Winkel macht auch nicht vor der Gesundheitsversorgung halt: Immer weniger Stellen in immer weniger Krankenhäusern bezeugen das bundes- und weltweit. Im Kapitalismus wird alles zur Ware. Auch Offenburg und die Ortenau sind … Continue reading

Posted in antikapitalismus, arbeitskampf, aufruf | Leave a comment

Vortrag und Diskussion: DISRUPT! Abwehr des smarten Angriffs auf unsere Sozialität, Kreativität, Autonomie – auf unser Leben

[Im Rahmen einer Vortragsrundreise des Anarchistischen Netzwerks Südwest* organisiert die Anarchistische Initiative Ortenau diese Veranstaltung. Ich hab sie schon auf den Anarchietagen in Winterthur gesehen und war begeistert. Alle dahin und dann mit den Smartphones ein Freudenfeuer entzünden!] DISRUPT! Abwehr … Continue reading

Posted in antikapitalismus, arbeitskampf, bewerbung, buchvorstellung, diskussion, kultur, medien, repression | Leave a comment

9. Anarchietage in Winterthur

[Endlich wieder, nach fünf Jahren Pause, finden die Anarchietage der Libertären Aktion Winterthur, in eben da statt. Als nicht mehr zu den jungen Menschen der anarchistischen Bewegung gehörender interessiert mich das diesjährige Thema brennend und das Logo mit dem Kinderwagen … Continue reading

Posted in anarchismus, antikapitalismus, arbeitskampf, aufruf, bewerbung, veranstaltung | Leave a comment

Kein Gott, kein Herr! Eine kleine Geschichte der Anarchie

Auf Arte ist eine Dokumentation über den Anarchismus von seinen  Anfängen bis 1945 erschienen. In zwei Teilen beleuchtet der Film anhand von historischen Filmaufnahmen, Fotos, Grafiken und Erläuterungen durch Historiker*innen, Jounalist*innen und Anarchist*innen die Geschichte der weltweiten anarchistischen Bewegung: Ein … Continue reading

Posted in anarchismus, antifaschismus, antikapitalismus, arbeitskampf, bewerbung, film, geschichte, krieg, revolution | 1 Comment

Offenburg: Solidaritätsdemonstration mit den von der Repression betroffenen Menschen in der Türkei

150 Menschen demonstrierten am heutigen Samstag in der Offenburger Innenstadt in Solidarität mit den Betroffenen der Repressionswelle gegen HDP-Abgeordnete und linke Journalist*innen. Die Geschichte der staatlichen Repression in der Türkei beginnt nicht erst mit Recep Tayyip Erdoğan. Sie hat eine … Continue reading

Posted in antifaschismus, antikapitalismus, arbeitskampf, demobericht, repression | Leave a comment

80 Jahre Spanischer Bürgerkrieg und Soziale Revolution – Ausstellung “Pueblo en armas”, Vorträge, Diskussionen und Filme

[die aio gibt mal wieder gas mit einer veranstaltungsreihe samt ausstellung. diesmal zum thema „80 jahre spanischer bürgerkrieg und soziale revolution“. zwei monate, vernissage, vorträge, diskussionen, filme, chor, finissage (wenn wir glück haben, kommt noch ein referent samt vortrag über … Continue reading

Posted in anarchismus, antifaschismus, antikapitalismus, arbeitskampf, bewerbung, geschichte, krieg, kultur, revolution | Leave a comment

strasbourg: qui sème la misère, récolte la colère! proteste gegen die geplante reform des arbeitsrechts in frankreich

mehrere tausend menschen demonstrierten am heutigen aktionstag in strasbourg gegen die geplante reform des arbeitsrechts. sie zogen in einem langen, bunten und lauten marsch durch die city der elsässischen hauptstadt. an der anschließenden spontandemonstration nahmen weit über tausend leute teil. … Continue reading

Posted in antikapitalismus, arbeitskampf, demobericht | Leave a comment