holzrock is calling

zum 31. mal findet vom freitag, 24.07  bis zum samstag, 25.07.2015 das  selbstverwaltete, basisdemokratisch organisierte open-air-festival holzrock in diesem jahr im sengelenwäldchen in schopfheim an der schweizer grenze statt. bands, vorträge, infostände, theater, veganes essen und eine meist entspannte atmosphäre sorgen jedes jahr für ein cooles wochenende.

seit jahren ist der holzrock ein fester termin in meinem kalender und das nicht wegen den vielen guten bands, die jedes jahr dort spielen, sondern vielmehr wegen dem „rahmenprogramm“, das für mich das hauptprogramm ist. das fängt an mit der schönen zeltwiese, die in eine partyhälfte und eine familienhälfte unterteilt ist. viele menschen kommen mit ihren kindern (oder kinder mit ihren eltern) und nehmen diese regelung gerne an. überhaupt ist der holzrock auch was für kinder, denn in jedem jahr gibt es ein ansprechendes kinderprogramm, das meist aus einem theaterstück oder einer band, die musik für kinder macht, und verschiedenen spiel- und bastelangeboten besteht. so finden nicht nur junge, harte punkrocker*innen und junge, krasse crusties, sondern eben auch in der szene „alt“ gewordene mamas und papas und sogar familien aus der stadt schopfheim ihren weg zum holzrock. desweiteren gibst eigentlich immer einen politischen infostand mit büchern und broschüren und vorträge zu unterschiedlichen themen. siebdruckwerstätten, bierkastenklettern, ein kicker, ein dauerbrenendes lagerfeuer, eine liebevolle gestaltung des geländes, überraschungsacts und viele nette leute runden das ganze ab. und wie immer ist das küchenkollektiv maulwürfe aus freiburg am start und sorgt rund um die uhr für veganes essen.

also, vielleicht sehen wir uns ja dieses jahr (wieder) auf dem holzrock.

mehr infos findet ihr auf der website holzrock.de

This entry was posted in bewerbung. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.