Archiv der Kategorie: Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung

ortenau fast hundertprozentig vegan!

zumindest legte dies ein artikel im allseits beliebten stadtanzeiger nahe: „Die beiden Fälle (von Tierquälerei; nigra) hatten hohe Wellen geschlagen: Gleich zwei Mal waren dieses Jahr in der Ortenau Tiere gequält worden“. cool, dachte ich, nur zwei fälle von tierquälerei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Antikapitalismus, Diskussion, Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung | Kommentare deaktiviert für ortenau fast hundertprozentig vegan!

mit der kuh auf du und du…muh!

tja, auch anarchist_innen und veganer_innen werden manchmal krank und stehen dann in der apotheke und warten darauf, dass ihr (hoffentlich veganes) medikament endlich gefunden wird. da das diesmal sehr viel zeit in anspruch nahm, schaute ich mich im medizinladen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antikapitalismus, Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung | Kommentare deaktiviert für mit der kuh auf du und du…muh!

die antifa ortenau rockt den kessel in offenburg

seit gut einem halben jahr gibt es nun die (neue) antifa ortenau und am kommenden samstag wird sie euch eine fette party mit bands, veganer vokü, infotischen und einigem mehr kredenzen. mit am start sind die allseits bekannten amen 81, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Bewerbung, Kultur, Solidarität, Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für die antifa ortenau rockt den kessel in offenburg

von kleinen schweinereien und dem großen ganzen

ein beitrag zum text „Von „Tier-KZ’s“ und einer befreiten Gesellschaft“ der anarchistischen gruppe freiburg [mein text ist als solidarischer diskussionsbeitrag und ergänzung zum text der agfr zu verstehen. ich gehe hier weniger auf die tierrechtlichen aspekte des themas ein, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Diskussion, Vegan/Tierrechte/Tierbefreiung | Kommentare deaktiviert für von kleinen schweinereien und dem großen ganzen