Archiv der Kategorie: Repression

Tag X – Gemeinschaftlicher Widerstand

[Hier könnt ihr den Aufruf zum Tag X und dem Prozessauftakt zu den Rondenbarg-Prozessen lesen. Aktuelle Infos findet ihr hier.] Dezentraler Aktionstag gegen Repression am Samstag vor dem Prozessauftakt zu den G20-Protesten am Rondenbarg Im Juli 2017 haben wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Tag X – Gemeinschaftlicher Widerstand

Aufruf zur Internationalen Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen vom 23. bis 30. August 2020

Ein neues Jahrzehnt hat auf diesem Planeten begonnen. Mit dem Aufstieg rechter Bewegungen und dem langsamen Niedergang der Sozialdemokratie blicken wir für die kommenden Jahre einem intensiven Kampf gegen Staat und Kapitalismus entgegen. Doch schon jetzt sitzen viele Anarchist:innen wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Antikapitalismus, Aufruf, Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Aufruf zur Internationalen Woche der Solidarität mit anarchistischen Gefangenen vom 23. bis 30. August 2020

Neues Polizeigesetz in Baden-Württemberg – eine Analyse

[Dieser Text ist von EA Freiburg. Das Original findet ihr hier.] Klammheimliche Gesetzesverschärfung im Schatten der Öffentlichkeit Das Innenministerium von Baden-Württemberg ist mal wieder dabei, im Schatten der Öffentlichkeit das Polizeigesetz in alarmierenden Maße zu verschärfen. Der Gesetzentwurf wurde in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Neues Polizeigesetz in Baden-Württemberg – eine Analyse

Der 1. Mai zu Corona-Zeiten in der Ortenau

[Dieser Artikel und die Fotos wurden mir zugeschickt mit der Bitte um Veröffentlichung. Dem komme ich gern nach.] Mehrere Kleingruppen waren in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai und an dessem Morgen in der Ortenau unterwegs, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Antifaschismus, Antikapitalismus, Arbeitskampf, Bericht, Corona, Homophobie, Migration, Ökologie, Repression, Revolution, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Der 1. Mai zu Corona-Zeiten in der Ortenau

Call for Papers – Sonderausgabe der Gai Dao “Pandemischer Ausnahmezustand”

Anarchistische Perspektiven auf die gesellschaftlichen Krisen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Die Welt steht zwischen Gesundheitskrise und Wirtschaftsstillstand in der seit 1918 heftigsten Pandemie. Regierungen verordnen Verhaltensweisen, leiten im Eiltempo ganze Bündel von Maßnahmen ein, erklären den Shutdown und schnüren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Antikapitalismus, Arbeitskampf, Aufruf, Bewerbung, Corona, Ökologie, Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Call for Papers – Sonderausgabe der Gai Dao “Pandemischer Ausnahmezustand”

Neuer Text von capulcu: Die „freiwillige“ Corona-App

Die Wegelager*innen von capulcu haben einen aktuellen Beitrag zur viel diskutierten Corona-App veröffentlicht. Und da ich ihre Texte und Gedanken zu Digitalisierung, Technologie und Gesellschaft immer sehr lesenswert finde, verlinke ich euch hier das PDF. „Noch ist die Rede davon, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computersicherheit, Corona, Diskussion, Repression | Kommentare deaktiviert für Neuer Text von capulcu: Die „freiwillige“ Corona-App

Juhu: linksunten ist zurück! Zumindest als Archiv…

Seit ca. 30 Monaten ist die allseits beliebte Open Posting Plattform linksunten.indymedia.org nach dem Verbot des Bundesinnenministeriums  offline. Nun haben mutige und findige Menschen die Seite als statisches Archiv bereit gestellt. In dem auf de.indymedia.org erschienenen Artikel Archiv von Indymedia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Medien, Repression | Kommentare deaktiviert für Juhu: linksunten ist zurück! Zumindest als Archiv…

Der Tag (((i))) steht fest: Am 25.01.2020 nach Leipzig!

Die Verhandlung über das Vereinsverbot gegen linksunten.indymedia.org findet am 29.01.2020 in Leipzig statt und somit steht der Tag (((i))) fest: Am Samstag, 25.01.2020 alle dort hin! Lest den Aufruf: Betroffen sind einige, gemeint sind wir alle! Einige Zeit ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufruf, Medien, Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Der Tag (((i))) steht fest: Am 25.01.2020 nach Leipzig!

Klimawandel stoppen – Kapitalismus überwinden! 500 Menschen auf Demo in Offenburg

Über 500 Menschen – jung und alt – haben am gestrigen Samstag in der Offenburger Innenstadt gegen den Klimawandel und seine Ursachen demonstriert. In Redebeiträgen wurde klar gemacht, dass ein grüner Kapitalismus uns nicht weiterhelfen wird und dass wir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Antifaschismus, Antikapitalismus, Demobericht, Ökologie, Repression | Kommentare deaktiviert für Klimawandel stoppen – Kapitalismus überwinden! 500 Menschen auf Demo in Offenburg

Freiheit für Jan – Solidaritätserklärung der Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen

Über anderthalb Jahre ist es nun her, dass die Bilder einer Abschiebeblockade an einer Nürnberger Berufsschule bundesweit Schlagzeilen machten. Am 31. Mai 2017 sollte in Nürnberg der Berufsschüler Asif nach Afghanistan abgeschoben werden. Zu diesem Zweck wollte die Polizei ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anarchismus, Migration, Repression, Solidarität | Kommentare deaktiviert für Freiheit für Jan – Solidaritätserklärung der Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen